Machen wir uns gemeinsam auf den Weg

Die Gemeinde Steinbergkirche hat sich beworben um Mittel aus dem Städtebauförderprogramm.

Mit Hilfe des Städtebauförderprogrammes "Kleinere Städte und Gemeinden - überörtliche Zusammenarbeit und Netzwerke" kann jetzt ein "Zukunftskonzept Daseinsvorsorge" erarbeitet werden.


Dies ist ein gemeindeübergreifendes Entwicklungskonzept für Steinbergkirche und den Nahbereich, das sowohl die Belange des Zentralortes als auch der umliegenden Gemeinden (Steinberg, Niesgrau, Esgrus, Sterup, Ahneby) berücksichtigt.

Für die Gemeinde Sterup bietet sich mit der Beteiligung an dem Zukunftskonzept die Chance, gemeinsam unsere Region für die Zukunft zu gestalten.

Die beigefügte Einladung zur Auftaktveranstaltung richtet sich an alle Akteure (Vertreter der politischen Gemeinde, der Kirche, der Vereine) aus den oben genannten Gemeinden und auch an interessierte Bürgerinnen und Bürger, die sich für die Gestaltung der Zukunft unserer Region interessieren und sie mit gestalten möchten.

pdf  Infoblatt/EinladungInfo Amtskurier Oktober 2018