Obwohl der Alltag die meisten Menschen jede Woche vor ein zu überwindendes Zeitproblem stellt, finden jedes Jahr wieder hunderte Kinder, Betreuer und Eltern die Zeit und Geduld sich für das Scheersbergfest, mit Leidenschaft und Energie, einzubringen.

2015 Scheersbergfest

 Foto: Scheersbergfest.de

Das Scheersbergfest vom 10.07.2015-12.07.2015 begeistert seit 81 Jahren verschiedene Generationen der Region Angeln. Neben sportlichen Wettkämpfen im Fussball, Völkerball und Dreikampf (Laufen, Weitsprung, Weitwurf) sind es auch die Freizeitaktivitäten und angebotenen Veranstaltungen, die jedes Jahr wieder den Scheersberg in einen Ausnahmezustand versetzen.

Einen Teil dieses faszinierenden Projektes nahm der TSV Sterup ein. Im Laufe des Aprils begannen unsere persönlichen Planungen und endeten mit dem ersten gemeinsamen Vorbereitungstraining am 29. April. Neben dem wöchentlichen Training bildete das Trainingslager vom 4. Juli bis 5. Juli in der Steruper Sporthalle den Abschluss der Vorbereitung. Ein Dank geht an dieser Stelle an die Heinrich-Andresen-Schule und den Steruper Sportverein für die Bereitstellung der Räumlichkeiten. Das Trainingslager erntet seit vielen Jahren erheblichen Zuspruch unter den Kindern, da meistens der sportliche Aspekt, durch steigende Freizeitgestaltung, zur Nebensache wird.Auch das Scheersbergfest selbst lief ohne Komplikationen ab und bereitete allen, trotz eher mäßiger Wetterlage, viel Freude. Neben einigen herausragenden Einzelleistungen von Lone Berendsen, Chiara Thye, Maxi Rose & Finn Brekenfeld im Dreikampf, waren es besonders die Mannschaftssportarten in denen Erfolge erzielt wurden. Neben dem Gesamtsieg im Bereich Fussball wurde auch noch der 3. Platz im Völkerballl erreicht. Maßgeblich dazu beigetragen haben besonders die Jahrgänge 2000 bis 2003 der Schüler/innen mit zahlreichen Gesamtsiegen im Fussball & Völkerball, aber auch die Schülerinnen der Jahrgänge 2000 & 2001 wussten mit dem 2. Platz im Völkerball und dem 3. Platz im Fußball zu überzeugen.

Dank einiger Sponsoren war es uns auch in diesem Jahr möglich einheitliche T-Shirts zu finanzieren. Die Zusammenarbeit war sehr angenehm und unkompliziert und wir sind überaus dankbar für die großzügige finanzielle Unterstützung der örtlichen Unternehmen und Privatpersonen:

  • Firma Ernst-Uwe Liehr
  • Peter Möller Service & Montagedienst GmbH
  • Euronics Koch
  • Bauklempnerei Paulsen
  • Ewertsen Klaas Heizung- und Sanitärinstallation
  • AAE GmbH
  • Elektro Wende
  • Petzel Elektrotechnik Lorenzen & Weinberg GmbH
  • Landwirtschaftlicher Betrieb Volker Suder
  • Timm’s Erdbeerhof
  • Patrick Böhme

Wir hoffen auf ein Wiedersehen mit allen Beteiligten im nächsten Jahr!
Sportliche Grüße von
Emily Wolfgramm, Finja Gergolla, Hannah Suder, Svea Petersen, Henrik Petersen, Ina Wende, Kim Wilhöft, Klara Boje, Mike Seeck, Oke Wende, Felix Wolfgramm & Marc Wilhöft